Das Pflanzenbau-Anbaugebiet der Agrargenossenschaft „HEIDEFARM“ SDIER eG ist gekennzeichnet durch leichte Sandböden, die Ackerzahl liegt bei 15 bis 62 Bodenpunkten. Schwerpunkte der Pflanzenproduktion bilden der Getreide- , Ölsaaten- , Futter- und Kartoffelanbau im kontrollierten Rahmen des Qualitätssicherungssystems QS. Unsere Agrargenossenschaft produziert auf 3600 ha Ackerland und 750 ha Grünland Marktfrüchte und Futter. Die Schwerpunkte der Pflanzenproduktion bilden der Kartoffel- und Getreideanbau nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten.

Um eine höhere Transparenz der Produktion für die abnehmenden Verarbeitungsbetriebe zu gewährleisten, wird das für die Rinderzucht benötigte Futter vorwiegend selbst hergestellt.

Fotos vergrößert ansehen > auf ein Bild klicken